10 Jahre sind seit der Eröffnung vergangen: unfassbar.

 

DANKE an alle Menschen, die mich in der schwierigen Zeit des langen Lockdowns unterstützt haben. DANKE an alle treuen Zimmerbühnengäste. DANKE an alle Künstlerinnen und Künstler, die "mit ungewisser Gage" (abhängig vom Eintrittsgeld) auf der Bühne standen.

DANKE an das wunderbare "Ausschankteam". DANKE an Helmut Bär, der bei fast jeder Veranstaltung mit seiner Kamera für uns und die Künstler*innen die Fotos schießt.

DANKE an meinen Mann, Notker Homburger: ohne ihn würde ich es nicht schaffen.

 

Jeder Abend beginnt "vor der Tür" : so machen wir auch für neues Publikum auf uns aufmerksam. Zufällig ist der 1. Juli wieder Gassenfreitag in der Niederburg: das passt mit dem Fanfarenzug der Niederburg !

Danach geht es drinnen weiter und während den einzelnen Vorstellungen bleibt die Tür geschlossen. Der Eintritt ist frei, Hutkollekte. Zum Glück dürfen wir wieder alle Sitzplätze belegen. Wer sicher gehen möchte, einen davon zu ergattern ( freie Platzwahl !) sollte reservieren:

angelika.homburger@googlemail.com oder 0049(0)7531 - 917263

Ich freue mich auf vier tolle Abende !

herzlich eure gela homburger

 

 

Wir feiern - Wir machen weiter

Zimmerbühne in der Niederburg

St. Johanngasse 2      

78462 Konstanz

Foto: Ebi Kern
Foto: Ebi Kern